Über mich

Mein Bild

aufgeschlossene Stierfrau,
die dem Medium Wolle erlegen ist



Montag, 7. Oktober 2013

Ein Versuch

Die Bending-Bord-Manie greif voll um sich 
und hat natürlich auch vor mir nicht Halt gemacht.
Entstanden ist, wie ich finde, ein sehr gelungenes Coil-Yarn
aus Rolag´s von hauptsächlich Merino mit Nylon und Angelina Fasern gesponnen
und mit einem Lace Yarn verzwirnt.

eine kleine Waldelfe


Beim Dag van de Wol habe ich unter anderem Rohwolle von einem Schaf erstanden,
dass von einer Kreuzung zwischen einem Swaledale und einem BFL stammt.
Ich bin nun einerseits total begeistert von dieser tollen Lockenpracht
und andererseits doch auch gasnz schön "geerdet" von den Einschlüssen :-((((((. 
Das bedeutet dann für mich wohl langes Frimeln
um so viel wie möglich an Gehölzresten aus der Wolle zu bekommen.

Vielleicht hat ja jemand eine zündende Idee wie ich mir die Arbeit erleichtern kann.



Am 03.10.2013 fand in der "Zur goldenen Kartoffel" in Prötzel das Herbstfest statt.
Dort durfte ich meinen Stand im Backhaus aufbauen.
Das war auch gut so,
denn bei der Kälte hätte ich draußen nicht spinnen können.
Es waren viele Menschen dort
und diese mal hatte ich auch das Glück,
dass Freunde von mir auch Foto´s machten.



Entstanden sind hier zum Einen ein Corespun aus Batt´s von Woolshepherdess


und zum Anderen habe ich dort ein dick-dünn-Yarn zu einem Wölkchen-Yarn verzwirnt.


Über das restliche Wochenende wollte unbedingt ein Kammzug "Liebeszauber" von Tina,
bestehen aus BFL und Milchseide versponnen werden.
Aus dem 200 g Material sind 2 tolle Stränge mit je 300m LL entstanden.
Von der gleichen Färbung habe ich noch einen 150 g Kammzug aus Merino/Nylon hier.
Ich denke, der ist als nächstes dran.





Kommentare:

  1. LOL, so ein Blending Board wird wohl auch bald bei mir hausen ;-)
    Mit der kleinen Waldelfe würde ich sofort davon tanzen ...

    zu deinem Hilferuf habe ich leider keinen kreativen Vorschlag. Da hilft wohl nur frimeln

    sieht übrigens Klasse aus, wie du da so an deinem Artyarn - Spinnrad sitzt und mit den Leuten redest. Da müßten dir doch Spinnanfänger jetzt die Bude einrennen ;-)
    Deine Garne übrigends wie immer super

    LG LN

    AntwortenLöschen
  2. Ui warst du wieder fleißig :-)
    Schöne Wöllchen hast du da gezaubert !!!
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  3. macht Freude deine neuen Garne anzusehen :-)

    AntwortenLöschen