Über mich

Mein Bild

aufgeschlossene Stierfrau,
die dem Medium Wolle erlegen ist



Mittwoch, 22. April 2015

Lockentrockner

Vor einigen Wochen hatte ich beim Waschen meiner Locken ein riesiges Problem.
Mehrere Tage standen bei mir die Wäschetrockner in der Wohnung. 
Darauf, jede Menge an Locken unterschiedlichster Art.
Beim Vorbeigehen fiel wieder was runter,
immer standen die augeklappten Teile im Weg rum
und die unterschiedlichsten Wollsorten sollten auch nicht durcheinander kommen.
Da war es an der Zeit sich mal nen Kopf zu machen.

Einen ganz lieben Dank an Konstantin für die tolle Unterstützung bei den Überlegungen
und natürlich für das Bauen dieser/meiner so schönen Gerätschaft.
Und, pünktlich zum Geburtstag kam dann gestern 
mein Lockentrockner
oder auch Fasertrockner
oder auch mein Kräutertrockner ;-))),
wat ever,
angereist.


Einzug gehalten haben auch
diese beiden schönen Kammzüge von Tine.
Chubut und Alpaca mit Tussah
zwei Träumchen
und ein wirklich witziges Täschchen.
Danke Tine



Natürlich bin ich auch auf dem Wollefest nicht leer ausgegangen.
Was garnicht fehlen durfte sind so Sächelchen von meinen Lieblingsständen
Mit mir nach Hause reisen durften auch
Sariseidengarne vom Wollmobil,
Farben von Spinnert und Gewollt und 
drei tolle Kammzüge von Wollikate(r) für Wollmäuse bei facebooc



1 Kommentar:

  1. Tolles Geburtstagsgeschenk. herzlichen Glückwunsch und alles Gute. Der Locken/Fasertrockner ist wirklich super.
    LG Ute

    AntwortenLöschen