Über mich

Mein Bild

aufgeschlossene Stierfrau,
die dem Medium Wolle erlegen ist



Dienstag, 23. Juni 2015

Lockenpracht

Am vergangnen Wochenenden habe ich mal wieder in die Farbtöpfe gegriffen.
Diese mal galt es einige Teeswater-, Leicester- und Wensleydale-Locken zu kolorieren.
Und dabei gleich den Locken-Trockner auszuprobieren ;-))).
Nun, er ist wohl in der Lage, einiges an Marterial ( 2,5 kg ) zu schlucken 
und dabei hatte ich noch nicht alle Ebenen belegt.

Alle Locken sind im Vlies
und lassen sich zu Spinnen für Locken-Garne super aus den Vliesen zupfen.
Zu "Bad Meinberg spinnt" werde ich sie natürlich dabei haben.

zum Beipiel: 4 Färbungen Teeswater-Locken im Vlies


oder ( leider nicht so gut zu erkennen ) 4 Färbungen Wensleydale-Locken im Vlies.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen