Über mich

Mein Bild

aufgeschlossene Stierfrau,
die dem Medium Wolle erlegen ist



Montag, 16. Dezember 2013

Strausberger St.-Marien-Kirche

Eine anstregend schöne Zeit neigt sich dem Ende.
Der letzte Markt, in der Strausberger St.-Marien-Kirche, war wunderschön.
Dort kommt man, auch wenn man selber einen Stand betreibt,
in eine sehr angenehme Weihnachtsstimmung. 
Umgeben von vielen netten Menschen,
die besorgt um unser Wohlergehen waren,
verbrachten Dorit und ich hier den Samstag.

Trotz alledem war ich auch glücklich,
mit all meinem Wollkram abend´s von meiner Familie und Freunden,
mit einem Raglett-Essen überrascht zu werden.



Da es hier auch gut beheizt war, 
konnte ich sogar am Spinnrad sitzen
und einen Kammzug bestehend aus BFL und Maulbeerseide verspinnen.

Ein Dankeschön an den Besucher,
der so freundlich war, nicht nur Foto´s zu machen,
sondern sie mir auch zu senden ;-))).

Und noch ein Dankeschön an Dich Dorit.

Ich würde nun zu gern sagen: "Ein Garn ist entstanden"
Doch je feiner man z.B. einen Kammzug ausspinnt,
desto länger braucht man auch bis man es als fertig betrachten kann.
Also werde ich hier noch einige Zeit mit verbringen.
Vorenthalten möchte ich Dir dieses Garn dennoch nicht.
Und mal ganz ehrlich:
Ich bin schon sehr gespannt,
was das Garn an Lauflänge nach dem Zwirnen zu bieten hat.
Bis hierher ist es auf jeden Fall ein Hauch von ...

Zu gegebener Zeit werde ich darüber berichten.


Gestern haben wir die "übrigen Sachen" an ihren Platz geräumt
und freuen uns, dass die Ordnung wieder hergestellt ist.
Das wird auch Zeit,
denn auch für uns steht Weihnachten vor der Tür 
und es gilt nun das Fest vor zu bereiten.



Kommentare:

  1. Wolle, Wolle, Wolle - ein Träumchen meine Liebe :)
    Ein Stand an so einem Ort.. ein Traum - einfach wundervoll.
    Wir müssen dringendlich telefonieren.... hier kam nämlich was an
    HERZliche Grüße
    Claudia
    PS: Ich bin im Arm *lacht schelmisch*

    AntwortenLöschen
  2. Oh das war ja mal eine tolle Location, da kann ich mir gut vorstellen,
    daß ihr in Weichnachtsstimmung gekommen seit :-)
    Die Wollen sind alle toll und soooo schön dick, ich muss auch mal so dick spinnen ;-)
    Alles Liebe
    Tine
    PS: Claudia im Arm, ich stell's mir gerade vor hihihihi

    AntwortenLöschen